Freitag, 11. Juni 2010

Textilmarkt Bad Meinberg am 3.und 4. Juli 2010


Hier ein Tipp der besonderen Art:

Bad Meinberg "Spinnt" 03./04.07.2010 Bad Meinberg „spinnt“
– Textilmarkt und Spinn-Treff im Historischen Kurpark
11 bis 18 Uhr

Ausstellungsrogramm:
Kunst oder Nützliches, alte und neue Techniken, Angorakaninchen oder Gotlandpelzschafe, Kultur und
Handel, all dies ist auf dem ersten Textilmarkt und Spinntreff „Bad Meinberg spinnt“ zu sehen.
Ein lebendiges Kulturgut präsentiert sich mit vielen Ausstellern, Ver-kaufs-, Informations- und Mit-Mach-Ständen im schönen Ambiente des Historischen Kurparks und im Kurpark- & Kongress-Zentrum (Kurgastzentrum) im Staatsbad Meinberg.
Erleben Sie, wie facettenreich, kulturgeschichtlich tief mit dem Leben verwurzelt und nicht zuletzt gesellig und kommunikativ Textilhandwerk ist!
Der Historischen Kurpark bietet eine wunderschöne Umgebung und einen netten Rahmen, um gemeinsam bei Kaffee und Kuchen den Faden zu spinnen. Der Eintritt ist frei.

Rahmenrogramm:

Samstag, 3. Juli 2010
10.30 – 11.00 Uhr Konzert der Kurkapelle „Resovia“
11.00 – 11.30 Uhr Eröffnung
11.30 – 12.30 Uhr Konzert der Kurkapelle „Resovia“
11.00 - 17.00 Uhr „Die-Rabe spinnt Märchenfäden“ Märchenfrau und Geschichtenerzählerin Ute Rabe am Spinnrad
14.30 – 15.30 Uhr Führung „Farben & Formen“ durch den Kurpark mit Dipl. Biologin Sabine Schierholz, Treffpunkt am Brunnentempel
15.30 – 16.00 Uhr Konzert der Kurkapelle „Resovia“
16.00 – 16.30 Uhr Trommelgruppe Klaus Hempel
16.30 – 17.30 Uhr Konzert der Kurkapelle „Resovia“

Sonntag, 4. Juli 2010
10.30 – 12.00 Uhr Konzert der Kurkapelle „Resovia“
14.30 – 15.30 Uhr Führung „Farben & Formen“ durch den Kurpark mit Dipl. Biologin Sabine Schierholz, Treffpunkt am Brunnentempel
14.40 – 15.30 Uhr Konzert der Kurkapelle „Resovia“
15.00 - 16.00 Uhr „Gesponnen und ersonnen“ Julia Rose und Judith Cyclaz erzählen Märchen aus aller Welt mit musikalischer Begleitung
15.30 – 15.50 Uhr Konzert des Frauenchores „Chorage“ - Teil 1
16.00 – 16.20 Uhr Konzert des Frauenchores „Chorage“ – Teil 2
16.30 – 17.30 Uhr Konzert der Kurkapelle „Resovia“

Weitere Informationen: www. staatsbad-meinberg.de


Die Wollküren werden nicht offiziell auf diesem Markt sein, sie werden jedoch vermutlich vereinzelt dort herumschwirren. Es gilt ja auch, liebe Bekannte wie die Rabe oder Lavinia zu treffen. Ich fahre am Samstag auf jeden Fall hin. Wenn er mir so sehr gefällt, kann ich am Sonntag noch mal hin! LG Sabine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen