Donnerstag, 10. Februar 2011

Schafschur- Texelschafe

Am Sonntag werden Christophs Texelschafe von ihrer Wolle befreit!

Christoph betreibt seine Herde nach Bioland-Kriterien. Er ist ein hoch engagierter Schäfer, dem die Gesundheit und das Wohlergehn seiner Tiere sehr am Herzen liegt. Daw zeigt auch die Qualität der Wolle. Er schämt sich fast, wenn mal ein bißchen Einstreu in der Wolle ist. Verschmutzungen findet man in der Wolle kaum. Ich plücke nur die Sahnestückchen raus. Vielleicht möchte jemand etwas ab haben von seinen Schätzen der Natur? Bitte melden!
LG Sabine

1 Kommentar:

  1. Das hört sich ja interessant an !!!
    Schade, dass ich kein Kadiertier habe..
    LG
    Tatjana

    AntwortenLöschen