Samstag, 5. März 2011

Herzlichst...







Sie passen nicht durch das Einzugsloch des Jumboflügels meines Kiwis - die Herzen, die ich vor zehn(!) Jahren supergünstig im Ausverkauf erstanden hatte. Zum Glück habe ich eine Standspindel, die Kalleknopf mir gemacht hatte. Damit ging das Verzwirnen super. Das Knäuel ist recht schwer. Ich weiß gar nicht, wofür ich dieses Garn brauche. Von der weißblauen Wollmischung habe jedoch mehrere Experimente gemacht, so dass das Herzgarn in kleinere Häkelprojekte einfließen kann.

Herzlichst und LG
Sabine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen