Dienstag, 26. Juli 2011

Färben vor dem Spinntreffen


Gegen 16.00 Uhr trafen Ulrike, Kirsten und Marlies bei mir ein, um Ashford-Mikrowellen-Färberei zu betreiben.






Mit Klarsichtfolie und Gefrierbeuteln bleiben die Hände doch sauber.




 Weil ich sonst immer knallige Farben habe, nahm ich weniger Pulver. Das Ergebnis sind eher zarte Farben.









  Auch Ulrikes Leinen nahm die Farbe an. Mal sehen, ob sie sich hält.




Für nächsten Montag ab 16.00 Uhr stehe ich zur Effekt-Garn-Spinnerei zur Verfügung. Wer schon weiß, was er probieren möchte, kann mich ja kontakten, dann überlege ich schon mal...


Am Samstag ist bei Ingrid in Schönenberg Tag der offenen Tür von 11.00 bis 17.00 Uhr. Herzliche Einladung und LG Sabine

1 Kommentar:

  1. Ja ich habe es schon gelesen und wollte auch wahrscheinlich kommen.
    happy sinning Sylvia

    AntwortenLöschen