Dienstag, 26. Juli 2011

Geflachst

 Bißchen unscharf... bißchen wackelig, 
 und dennoch vielleicht zu erkennen:
Ich habe Flachs auf dem "Meinberg spinnt"-Tag
von den Bunten Fäden verspinnen dürfen mit der Spindel.
 Es ging erstaunlich gut.
Nur so einfach läßt sich das Material dann doch nicht verarbeiten.
Gut, dass es Einmachgläser gibt...
Auf meinem Gurtwebgerät war noch Kette
- auch nur ein Experiment-
die Farbenzusammenstellung fasziniert 70er Jahre Fans oder solche, die die Zeit erlebt haben
- waren halt nur Reste-
ergibt manchmal Schöneres als wenn alles so geplant ist


Die Gleichmäßigkeit des Gewebes spricht mich sehr an.

Gurtweben ist was feines. D(Anke)
und LG Sabine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen