Donnerstag, 9. Februar 2012

Nun is er meiner

Seit Oktober 2009 bastel ich auf diesem Blog. Da sich keine der anderen Wollküren auf dieser Seite meldet, beteiligt, schreibt , o.ä. besetze ich ihn ab sofort als "meinen"- was er augenscheinlich immer war... Nun denn
wie immer mit
LG
Sabine

Kommentare:

  1. Hallo Sabine,
    und ich dachte schon, Du bist für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig. *lach*
    Mir ist es egal, ob Du alleine schreibst oder mit den Anderen zusammen, ich habe jedesmal Freude an den neuen Posts.

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen
  2. Hi Sabine,
    ich hatte auch schon immer gedacht, er sei deiner. Ehrlich! :-)
    Viele Grüße
    von Raphaela

    AntwortenLöschen
  3. Ach Ihr...seid lieb

    Ich brauch mal so ein paar Klarheiten, der Blog ist nur ein Teil davon... LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabine,
    ja das ist das Los derer , die sich 'den Hut aufsetzen'. Ist irgendwie überall so; so schön bequem.
    wollige Grüße woll-as

    AntwortenLöschen
  5. Für mich war es schon immer dein Blog. Ich denke, wenn wir immer mal was über die Gruppe schreiben, ist es doch schön, aber nicht verpflichtend. Werde die Wollkürenbriefe erst mal aus meiner Seitenleiste entfernen.Schade, aber die ANGST vor dem Inetrnet ist bei einigen Menschen anscheinend sehr ausgeprägt. Wir schreiben ja über keinen negativ und so ist diese Angst in meinen Augen unberechtigt. Auch Bilder für die man sich schämen muss, setze ich in aller Regel ja nicht ins Blog.
    Ich wünsche dir viel Klarheit
    Sabine aus Bad Driburg

    AntwortenLöschen